CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Welche Hantel ist für mich geeignet? – Trainingserfolge durch das richtige Equipment

Kettler HantelnBei einer Hantel handelt es sich um ein Trainingsgerät, das vergleichsweise günstig erworben werden kann, jedoch rasch für erste und nachhaltige Trainingserfolge sorgt. Immer mehr Frauen und Männer entscheiden sich daher dafür, sich Kurz- oder gar Langhanteln für zuhause zu kaufen und sich im Keller oder Wohnzimmer ihr eigenes, kleines Fitnessstudio aufzubauen. Egal, ob vor dem Fernseher oder in der Mittagspause: das individuelle Training mit den Hanteln wird immer beliebter. Doch worauf ist bei Kauf zu achten? Welche Hantelart eignet sich für ein gesundes und effektives Training? Der heutige Markt bietet jedem Hobby- und Profisportler optimales Equipment, um die jeweils angestrebten Muskeldefinitionen und –stärkungen zu erreichen.

Der Klassiker für Damen – die Neopren-Gymnastikhantel

Welche Hantel ist für mich geeignet? – Trainingserfolge durch das richtige EquipmentFür die meisten Fitnessstudios gehören, auch im Kursbereich, die Neopren-Gymnastikhanteln und verschiedenen Farben längst zum Standard. Diese bestehen in der Regel aus Gusseisen und werden in unterschiedlichen Gewichtseinheiten angeboten. Mit Hilfe der Neopren-Gymnastikhantel ist es daher schon möglich, beispielsweise mit einem Gewicht von nur 500 Gramm pro Seite sauber und nachhaltig zu trainieren.

Die Neopren-Hanteln sind zudem:

  • überdurchschnittlich robust und daher optimal für den regelmäßigen Gebrauch im Fitnessstudio oder zuhause geeignet
  • in der Lage, Schweiß optimal aufzufangen
  • resistent gegen Kratzer.

Sie gelten daher als die perfekten Einsteigermodelle in den Bereich des Kraftsports, sind aufgrund ihrer Größe leicht zu verstauen und zudem günstig in der Anschaffung.

Die Kurzhantel – kleines Kraftpaket mit hoher Trainingsintensität

Wenn Sie Ihr Training intensivieren möchten, sollten Sie, nachdem Sie die Übungen mit den Neopren-Gymnastikhanteln sauber ausführen können, auf die nächste Stufe, die Kurzhanteln wechseln. Diese bieten nicht nur ein höheres Gewicht und einen hohen Nutzerkomfort, sondern zudem:

  • ein isoliertes Ansprechen der beiden Arme, so dass eine schwächere Seite nicht durch den stärkeren Arm ausgeglichen werden kann
  • ein Training in Bezug auf Ihre Koordination
  • eine Bewegung, die sich im Wesentlichen an den natürlichen Bewegungsabläufen des Menschen orientiert
  • ein Maximum an Flexibilität, wenn es um bestimmte Übungen für spezielle Muskelgruppen geht.

Der Kauf der Kurzhanteln ist außerdem im Normalfall deutlich günstiger als von Hobbysportlern erwartet wird. Es ist immer sinnvoll, mit Hinblick auf das Ziel einer weiteren Intensitätssteigerung, ein komplettes Set an Kurzhanteln bzw. dem entsprechenden Zubehör zu kaufen. Besonders die Setpreise sind, auch von den bekannten bzw. größeren Marken, in der heutigen Zeit vergleichsweise günstig.

Tipp! Viele Sportler entscheiden sich daher für die Aufsteckhanteln. Bei diesen haben Sie die Möglichkeit, das Gewicht, je nach Trainingsstand, zu variieren und damit unter anderem auch mit Freunden zu trainieren. Die Aufsteckhanteln bieten daher noch mehr Flexibilität als die feststehenden und ummantelten Hanteln.

Für fortgeschrittene und ambitionierte Sportler – die Langhantel

Langhanteln kommen sowohl im klassischen Leistungssport als auch im Fitnessstudio vor. Sie werden hier mittlerweile sogar immer wieder in Kurse integriert und zeigen den Nutzern damit, dass es sich bei dieser Art der Sportgeräte um eines der flexibelsten Equipments handelt.

Mit einer Langhantel sind daher klassische Hebeübungen ebenso möglich wie:

  • anspruchsvolle Bewegungen, die eine gute Koordination der Sportler fordern
  • das Reißen und Stoßen
  • die Kniebeuge vorne bzw. hinten
  • das Lastheben.

Auch im Bereich des Bodybuilding kommen die Vorteile der Langhantel immer wieder zum Tragen. Die Kombination aus einer Langhantel, dem passenden Gewicht und der entsprechenden Übung eignet sich hervorragend, um die Muskelgruppen der Sportler weiter zu definieren und gleichzeitig die körpereigene Haltung zu verbessern. Generell ist es egal, ob Sie mit dem Training an einer Langhantel Ihre Maximalkraft steigern möchten oder Ziele in Bezug auf den klassischen Muskelaufbau und die Kraftausdauer verfolgen.

Die Tatsache, dass auch Sportler der Sportarten Rugby, Rudern und Eishockey das Training an der Langhantel nutzen, um die eigene Leistung zu verbessern, zeigt, dass es sich bei dieser Art des Sports um eine Beschäftigung handelt, die ihre Vorteile in den unterschiedlichsten Bereichen unter Beweis stellen kann.

Hantel-Art Hinweise
Neopren-Gymnastikhantel
  • bestens für Einsteiger geeignet
  • sehr robust
  • sehr leicht
Kurzhantel
  • höheres Gewicht möglich
  • im Set erhältlich
  • auch als anpassbare Kurzhantel käuflich
Langhantel
  • für anspruchsvolle Trainingsübungen
  • höheres Gewicht möglich
  • auch als anpassbare Langhantel käuflich

Hanteltraining – es müssen nicht immer Muskeln sein!

Das Training an der Kurz- und Langhantel wurde über einen langen Zeitraum hinweg immer wieder mit dem klassischen Muskelaufbau in Verbindung gebracht. Im Laufe der letzten Jahre konnte sich die Hantel jedoch definitiv von ihrem ehemaligen Bodybuilderimage befreien und setzt, besonders in Bezug auf gesundheitliche und ergonomische Aspekte, neue Standards.

In diesem Zusammenhang kommen besonders die Vorteile der Langhantel zum Tragen. Immer mehr Menschen, die Ihren Arbeitstag auf einem Bürostuhl verbringen, trainieren zuhause ihren Rücken und die entsprechende Nackenmuskulatur. Auch hier sind die Trainingserfolge schnell sichtbar. Wer:

  • mit dem passenden Gewicht trainiert und dieses immer wieder an die eigenen Fähigkeiten anpasst
  • seinen Trainingsplan abwechslungsreich gestaltet
  • sich circa drei Mal in der Woche Zeit nimmt,

profitiert schon nach wenigen Wochen von einer Linderung von etwaigen Rücken- oder Nackenschmerzen. Die durch das Training aufgebaute Muskulatur sorgt für eine gesunde und ergonomische Haltung und somit auch für eine Steigerung der Lebensqualität.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Hanteln

  • in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich
  • einige Modelle sind sehr robust
  • anpassbare Hanteln bieten einen hohen Komfort
  • einige Hanteln sind sehr preisintensiv

Sprechen Sie mit Experten oder Gleichgesinnten und nutzen Sie das Internet!

Viele Menschen, die damit beginnen, sich für das Krafttraining mit einer Hantel zu interessieren, stehen zu Beginn ihrer „sportlichen Karriere“ vor der Frage, welche Hantel sich für den eigenen Bedarf am besten eignet. Auch wenn als Grundregel gilt, dass:

  • Sie sich als Anfänger für niedrige Gewichte entscheiden sollten
  • sich Kurzhanteln optimal für das Training verschiedener Muskelgruppen eignen
  • Langhanteln unter anderem für eine gezielte Stärkung des Rückens und der Nackenmuskulatur konzipiert wurden,

ist eine pauschale Antwort auf die Frage nach dem passenden Trainingsgerät schwer auszumachen. Informieren Sie sich daher immer in Bezug auf die vorhandenen Bewertungen anderer Nutzer und konsultieren Sie unter Umständen einen Sportmediziner, wenn es darum geht, die passenden Hanteln für Ihr persönliches Trainingsziel zu finden. Dank der sich auf dem Markt befindlichen Bandbreite an Hanteln in unterschiedlichen Größen und auf Grundlage verschiedener Designs ist es in der heutigen Zeit immer möglich, genau das Trainingsequipment zu finden, das optimal in den eigenen Alltag integriert werden kann.

Eine Bestellung Ihrer Hanteln über das Internet bietet Ihnen zudem den klaren Vorteil, dass Sie sich keinerlei Gedanken über den Transport Ihres Equipments machen müssen. Stattdessen sorgt ein zeitnaher Versand dafür, dass Sie in der Regel schon nach wenigen Tagen des Wartens mit Ihrem neuen, effektiven Training beginnen können.

Neuen Kommentar verfassen