Hex-Hanteln – der ultimative Geheimtipp unter den Kraftsportlern

Hex-HantelnNormalerweise werden Hanteln mit Scheiben ausgeliefert. Diese Scheiben haben dann eine runde Form und werden mit Muttern oder Federn auf die Stangen gepackt. Bei den sogenannten Hex-Hanteln wird auf eine runde Scheibe verzichtet. Hier werden hexagonale Strukturen verwendet, die im Grunde sechseckig sind. Doch wieso gehören die Hex-Hanteln zu den Geheimtipps unter den Kraftsportlern? Der nachstehende Hex-Hantel-Test zeigt es Ihnen.

Hex-Hantel Test 2017

Ergebnisse 1 - 12 von 12

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Hex-Hanteln": (4 von 5 Sternen, 12 Bewertungen)

Die Basics zur Hex-Hantel

Hex-HantelnWährend Sie bei einer normalen Kurzhantel oder Langhantel eine Konstruktion mit runden Scheiben erhalten, sind die Hex-Hanteln mit einer eckigen Scheibe ausgestattet. Meist werden Hex-Hanteln mit hexagonalen Scheiben geliefert, die dann eine sechseckige Form besitzen. Die Hex-Hantel ist dabei aber sehr eingeschränkt in der Bestückung.

Meist können bei Hex-Hanteln die Gewichte nicht verändert werden. Ähnlich wie bei den Gymnastikhanteln werden die Gewichte hier fest vom Werk verbaut. Die Hanteln werden zudem mit Gummi überzogen – der Griff selbst ist allerdings aus Metall.

Eine Hex-Hantel wird meist bei Crossfit-Training genutzt. Hierbei handelt es sich um ein besonders hartes Training, welches bei der US-Marine genutzt wird. Hierbei handelt es sich um das härteste Training der Welt, welches viele Facetten von normalen Trainingsmethoden vereint. Bei einem Krafttraining mit einer Hantel wird Flexibilität erfordert, weswegen die Hantel nicht wegrollen darf.

Die Hantel wird oft auf den Boden gelegt, dann werden gewisse Übungen ohne Hantel gemacht, bis wieder zur Hantel gegriffen wird. Aus diesem Grund werden Hex-Hanteln verwendet. Durch die hexagonale Form rollen die Hanteln nicht weg. Das Gummi sorgt dafür, dass es zudem nicht rutschen kann, wenn auf Schrägen trainiert wird.

Firma York Fitness Gorilla Sports GmbH Bad Company GmbH & Co. KG
Gründungsjahr 1932 2005 unbekannt
Besonderheiten
  • auf Fitness und Sport spezialisiert
  • international aktiv
  • setzt auf Qualität, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Funktionalität
  • bietet Garantie von zwei Jahren
  • zahlreiche Sport- und Fitnessgeräte zählen zum Sortiment
  • Trainingsunterlagen sind online verfügbar

Der große Unterschied zu anderen Hanteln

In erster Linie werden sich sicherlich viele Personen fragen, wo der große Unterschied zwischen Hex-Hanteln und Gymnastikhanteln liegt. Schließlich ist bekannt, dass Gymnastikhanteln ebenfalls eine eckige Scheibe besitzen und somit nicht wegrutschen können. Auch Gymnastikhanteln besitzen einen Kunststoffüberzug und sind so vor dem Rutschen geschützt.

Der große Unterschied liegt aber in der Bestückung des Gewichts. Während Gymnastikhanteln lediglich bis 5 oder 10 Kilogramm gehen, liegen die Gewichte bei einer Hex-Hantel in dem Bereich, wie sie auch bei normalen Hanteln vorzufinden sind.

Tipp! Die Gewichte sind daher für das harte Krafttraining gedacht, während Gymnastikhanteln als Ergänzung dienen. Sie erhalten mit Hex-Hanteln also normale Hanteln, die lediglich eine hexagonale Scheibe besitzen und auf runde Formen verzichten.

Vor- und Nachteile der hexagonalen Hantel

  • alle Gewichtsklassen verfügbar
  • für Neulinge und Profis gedacht
  • hexagonale Scheiben schützen vor dem Wegrollen
  • Gummierung schützt vor dem Rutschen auf Schrägen
  • feste Verbauung von Gewichten

Hexagonale Hanteln oder Hex-Hanteln im Shop suchen und kaufen

Hex-Hanteln sind sehr spezielle Hanteln, die immer dann zum Einsatz kommen, wenn es erforderlich ist, dass die Hantel nicht wegrollt. Gerade bei einem Crossfit-Training ist diese Situation gegeben, weswegen Hex-Hanteln vermehrt hier eingesetzt werden. Bei einem normalen Krafttraining an der Hantelbank sind diese Modelle aber nicht erforderlich. Hier wird stationär auf ebenen Flächen trainiert – die normalen Hanteln können also nicht wegrollen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Softhanteln – die Aerobic-Hanteln
  2. Neopren-Hanteln – die besonderen Gymnastikhanteln
  3. Vinyl-Hanteln – die High-Tech-Hantel
  4. Wasserhanteln – fast schwerelos im Wasser trainieren
  5. Trizeps-Hanteln – Gewichte mit Sprossenstangen
  6. Schwere Hanteln > 30 kg – das Werkzeug für Profis
  7. Sandbells – weiche Kettlebells zum gemeinsamen Training
  8. Kompakthanteln – Krafttraining in Perfektion
  9. Kleine Hanteln – die kleinen Hanteln als Trainingsergänzung
  10. Langhanteln – die langen Stangen mit Gewichten
  11. Gymnastikhanteln – leichte Hantel für ein effektives Körpertraining
  12. Hanteln für Frauen – das ideale Krafttraining für Frauen
  13. Hantelkoffer – mehrere Gewichte in einem Koffer
  14. Hanteln für Kinder – perfektes Training für Jugendliche
  15. Gusseisen-Hanteln – der ideale Trainingspartner